Dem Alltag entfliehen ...

... können Sie in unmittelbarer Umgebung des Hauses.

Die Fußgängerzone mit den alten Kastanien, das Thermalbad, die Seilbahn zum Burgberg, der Hochseilpark und zahlreiche Wanderwege (z.B. zum Cafe Winuwuk oder dem Sonnenhof) bieten reichlich Möglichkeit, sich den Tag zu verschönern.

Im Winter bieten die Eisbahn, die "alte Rodelbahn" und die Loipen im Sportpark viel Spaß in märchenhafter Landschaft.

In traumhafter Umgebung können Sie einen erholsamen oder auch erlebnisreichen Urlaub mit Ihren Lieben verbringen.

Mit der Erweiterung auf 18 Löcher steht jetzt ein Par-72-Platz (alt Par-70) mit einer Länge bei den Herren von 5.820 m und bei den Damen von 5.043 m zur Verfügung.

Möglichkeiten gibt es genug - zum Beispiel die mittelalterliche Stadt Goslar als Weltkulturerbe, Wernigerode mit Schlossbesichtigung oder der Oberharz mit Bergwerken und wunderbarer Landschaft zum Wandern - (auf dem Goetheweg zum Brocken), sind mit dem Auto in 15 Minuten zu erreichen.

^ nach Oben